Über uns:

Die Kendrion (Eibiswald) GmbH ist ein Teil der Kendrion Gruppe, die mit über 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit zu den führenden Herstellern elektromagnetischer Aktuatoren zählt.

Der Standort Eibiswald besteht seit 1969 und hat sich im Laufe der Jahre als Entwicklungs- und Produktionsstandort für hochwertige und innovative elektromagnetische Komponenten und Systeme innerhalb der Kendrion-Gruppe entwickelt. Der Standort gilt als hochwertiger und innovativer Partner der internationalen Automobilindustrie.

Seit Oktober 2016 zählt Kendrion (Eibiswald) GmbH zu den staatlich ausgezeichneten Ausbildungsbetrieben Österreichs.

Lehrlingsentschädigung: lt. Kollektivvertrag im 1. Lehrjahr brutto  € 700,00 (Stand Mai 2018)

 

 

Kendrion (Eibiswald) GmbH

Dr. Wilhelm Binder Straße 1

8552 Eibiswald 269

 

Karin Pichlbauer

+43 3466 - 42322 9020

Ausbildung / Lehre

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w) ab 01.09.2019

Über die Ausbildung

Mechatroniker/-innen stellen mechatronische Bauteile im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau her. Dabei bauen sie mechanische, elektrisch/elektronische, pneumatische/hydraulische und informationstechnische Teile zu mechatronischen Systemen zusammen. Sie montieren die hergestellten Komponenten und Anlagenteile, nehmen die Anlagen in Betrieb und bedienen sie.
Der Berufsschulbesuch findet in Blockform an den Landesberufsschulen in Eibiswald und Mureck statt.

Bei uns erhalten Sie neben der Grundausbildung eine exzellente Betreuung durch langjähriges Fachpersonal sowie individuelle fachliche und persönliche Weiterbildung durch interne und externe Ausbildungsmodule.

 

Voraussetzungen

abgeschlossene Schulpflicht

Sind Sie neugierig auf neue Technologien und faszinierende Lösungen? Suchen Sie ein Unternehmen, das mit Ihnen gemeinsam an Ihren individuellen Stärken arbeitet und diese gezielt fördert? Möchten Sie Ihre Phantasie und Ihre Kreativität in einem offenen und engagierten Team einbringen?


counter-image